Cornelia Hediger (*1991) lebt in Rüti und arbeitet in Rapperswil-Jona. Sie ist als freischaffende Künstlerin tätig und Mitglied des Künstlerkollektivs Atelier Tetra.

Ihre Arbeiten bewegen sich hauptsächlich zwischen Zeichnung und Malerei. In den neusten Arbeiten spielt zusätzlich das Objekthafte eine tragende Rolle.

Immer wieder sind Formen und Strukturen aus der Natur Inspiration für die Werke von Cornelia Hediger. Themen wie Stille und Geduld sind zentral in ihrer künstlerischen Vorgehensweise und stellen einen Kontrast zur lauten und schnelllebigen Gesellschaft dar.


Ausbildung

2017 / Bachelor of Arts in Primary Education, PHZH

2014 / Bachelor of Arts in Art and Education, HSLU

2010 / Propädeutikum, ZHdK